Ich bin neu auf dieser Website...
Was gibt es Neues hier?
Ich bin in einer Notlage - wo bekomme ich Hilfe?

Anleinpflicht von Hunden in der Flur vom 1. März bis zum 15. Juni

Gemäß § 8 Abs. 4 der gemeindlichen Gefahrenabwehrverordnung vom 27. November 2019 sind Hunde in der Zeit vom 1. März bis zum 15. Juni in der Flur (Wald- und Feldgemarkung) aufgrund der Brutzeit der Vögel und Setzzeit des Wildes an der Leine zu führen.

In dieser Zeit ist es verboten, Hunde nicht angeleint in der Flur frei umherlaufen zu lassen. Wer dagegen verstößt, handelt ordnungswidrig im Sinne des § 77 Abs. 1 des Hessischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung (HSOG) in Verbindung mit § 16 Abs. 1 Ziffer 26 der Gefahrenabwehrverordnung der Gemeinde Fränkisch-Crumbach und kann mit einer Geldbuße bestraft werden.

Fränkisch-Crumbach, den 01.03.2020

Eric Engels, Bürgermeister

Zuständiger Fachbereich