Termin

Samstag, 4. September 2021 - 14:00 bis Sonntag, 5. September 2021 - 20:00

Das „Crumbacher Muschelfest“ ist ein Fest für alle, die Lust auf Fröhlichkeit, feine Genüsse, Musik, Tanz, Gesang und ein gemütliches Miteinander haben. In der pittoresken Dorfmitte Fränkisch-Crumbachs feiern Groß und Klein aus nah und fern unter dem Motto „Weck‘ den Crumbacher in Dir!“ Im Mittelpunkt der feinen Genüsse stehen die fangfrischen Miesmuscheln aus der Bretagne. Diese werden in speziellen Muschelkochtöpfen von erfahrenen Muschelköchen nach original bretonischem Rezept zubereitet. Dazu perfekt passend der fruchtig elegante französische Weißwein „Muscadet Sur Lie“. Neben den französischen Spezialitäten gibt es auch Leckeres aus dem Odenwald. Die offizielle Eröffnungszeremonie ist mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag ab 16.15 Uhr. Mit begeisternden Rock- und Poptiteln und einer mitreißenden Show geht es dann mit Live-Musik bis tief in die Samstagnacht. Der Muschelfest-Sonntag legt ab 13 Uhr los mit Muscheln, Gesang, Show und Live-Musik auf der Hauptbühne. In diesem Sommer werden das sicher die „Wonderfrolleins“ sein, die ihr Publikum bis ca. 20 Uhr zum Swingen bringen.

Unsere Sponsoren

... werden rechtzeitig hier präsentiert

Das Programm

... wird rechtzeiig hier bekanntgegeben

Mehr als nur Meer

Die Marktstände auf der Muschelfest-Meile

... werden rechtzeitig hier veröffentlicht

Zu wissen, wo's herkommt

Unsere Muscheln beziehen wir von Anbeginn des Muschelfestes nur von einer einzigen Quelle: dem Muschelzüchter André Busson aus Le Vivier-sur-Mer, einem kleinen Ort in der Bucht von Mont-Saint-Michel an der Bretagneküste. Und zwar erntefrisch, denn erst am Tag vor dem Muschelfest werden sie von freiwilligen Fahrern des Wirtschafts- und Verkehrsvereins abgeholt. Wenn am Freitagabend der Kühlwagen aus Frankreich in Fränkisch-Crumbach eintrifft, dann haben die Muscheln rund 1.000 Kilometer hinter sich. Eine Fahrt, die sich lohnt, denn die Qualität ist einzigartig. Und das Rezept für die frische Zubereitung? Geheimnis unserer WVV-Muschelköche.

Noch mehr Angebote rund ums Muschelfest

... finden Sie rechtzeitig hier

Die Muschelfest-Bahn

 

Unsere Muschelfest-Bimmelbahn bringt die Muschelfest-Gäste sicher und bestens gelaunt an unterschiedliche Orte, an denen was los ist. Die Haltestationen sind 1. vor der Muschelfest-Meile in der Dorfmitte, 2. das Kaufhaus Lange Haus & Co, 3. das Hotel Lindenhöhe, 4. die Firma Polstermöbel Born, 5. die Saroltakapelle und 6. das Modehaus Zörgiebel und dann wieder zurück zur Festmeile und zum Rodensteinmuseum direkt an der Evangelischen Kirche. Die Bimmelbahn verkehrt am Samstag von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Schön war's - auf dem Muschelfest 2019

Die Perle aller Muschelfeste

10. September 2019 | Wer hätte je gedacht, dass einmal die Perle aller Muschelfeste im Odenwald zu finden sein würde. Mitten in den Mittelbergen weit abseits von Stränden und muschelbesetzten Meeresküsten. Das maritime Flair hätte schöner nicht sein können. Mit dem 9. Crumbacher Muschelfest beim Monatswechsel August/September haben die Veranstalter, der örtliche Wirtschafts- und Verkehrsverein (WVV), alle bisherigen Rekorde überboten: 1,6 Tonnen frische Miesmuscheln von einer Spedition mit Kühlwagen am Vortag direkt aus der Bretagne geholt. 6 Muschelköche. 80 Crumbacher, die sich ehrenamtlich aus reiner Begeisterung um das Wohl der Muschelfestgäste kümmerten. 80 Crumbacher, die aufbauten, schmückten, kochten, servierten, spülten, zapften, ausschenkten, kassierten, bedienten, säuberten, organisierten, fotografierten und unterhielten. Dazu mehrere Tausend Gäste, die sich köstlich amüsierten. Die Stimmung war an beiden Tagen grandios. Günter Horn, 1.  Vorsitzender des WVV, war am Sonntagabend nicht nur geschafft, sondern überglücklich: „Was für ein schönes Fest wir diesmal gefeiert haben. Das Wetter topp, die Warteschlangen am Muschelstand überschaubar, die Gäste sehr angenehm, das Programm unterhaltsam, die Markt- und Schlemmer-Angebote exzellent, die Muscheln genau ausreichend für beide Tage, die Live-Musik wie stets gut gemischt und klasse – alles hat gepasst!“

In der Tat: 1,6 Tonnen feinste Muscheln müssen natürlich auch ihre Genießer finden, so einfach mal mitten im Odenwald. Hier lag für den Veranstalter ein hohes Risiko, wenn die Gäste dann doch ausbleiben würden. Aber nein, alles war gut. Und die Aufstockung auf 6 Muschelköche, die Optimierung einiger Prozess-Schritte hatten zur Folge, dass bis auf wenige Stoßzeiten, die Warteschlange überschaubar blieb. Und die Aufstockung der Muschelmenge hatte zur Folge, dass es für alle Gäste an beiden Tagen zu keinem „Miesmuschelgenussabriss“ kam. Gratulation: Perfekte Planung, perfekte Organisation, perfektes Timing. Einfach klasse Werbung für klasse Ideen und klasse Leute im Odenwald.

Muschelfest-Arrangement

Angebote zum Übernachten finden Sie hier.

Muschelfest-Nachrichten

Nichts verpassen

Ziel und Anreise

Muschelfest-Meile

Darmstädter Straße
64407 Fränkisch-Crumbach

Haltestelle: Fränkisch-Crumbach Kirche

Erbacher Straße
64407 Fränkisch-Crumbach

Rückreise