Wer in Crumbach auf der Hauptstraße (Darmstädter Straße) vom Schloss kommend die historische Ortsmitte komplett durchläuft, entdeckt linksseitig, Ecke Saroltastraße, ein wunderschönes Fachwerkhaus. Hier ist das Crumbacher Traditionsunternehmen Katzenmeier seit 1908 zuhause. Ein echter Hingucker schon von außen. Innen erlebt man die gesamte Tradition und Moderne eines Familienunternehmens und die Vielfalt eines exzellenten Brillen-, Uhren- und Schmucksortiments. Und man trifft Meister aus zwei Generationen: Erster Ansprechpartner für gutes Sehen ist Optikermeister Marco Katzenmeier, und für die perfekte Zeitmessung und schöne Uhren sind das Uhrmachermeisterin Nina Heerstraß und ihr Vater, Uhrmachermeister Willy Katzenmeier. Neben einer überraschenden Vielfalt an Brillenfassungen und -gläsern, Uhren- und Schmuckmarken erwartet den Kunden auch Traditionshandwerk mit zwei Werkstätten für Reparaturen und individuelle Anpassungen für Brillen und Uhren.

Meisterhaft ist aber nicht nur die Beratung, die Auswahl und der Service, sondern auch die wissenschaftlich fundierte Bestimmung der individuellen Glasstärken und -qualitäten. Diese werden vor Ort mit moderner Technik und innovativen Messmethoden ermittelt und von deutschen Traditionsunternehmen hergestellt. Egal ob es sich um Sonnenschutz-, Sport- oder Gleitsichtgläser handelt.

Gut sehen und aussehen

Histörchen und andere Sächelchen


Begonnen hat alles mit dem Schreiner Wilhelm Christian Katzenmeier. Weil er aufgrund einer Verletzung nicht mehr in seinem Beruf arbeiten konnte, wurde er Uhrmacher und begründete damit eine mehr als 110-jährige Crumbacher Familien- und Unternehmer-Dynastie. Ein weiteres besonderes und erschreckendes Ereignis erlebten die Katzenmeiers gegen Ende des 2. Weltkrieges. Die einzige Fliegerbombe, die Crumbach traf, fiel direkt neben dem Haus Katzenmeier und beschädigte das alte Rentamt und derzeitige Saroltaschule erheblich. Das Foto zeigt die Einschläge in der Saroltastraße und in der Mauer der Saroltaschule.

Moment mal!

Nachrichten

Kontakt

Willi Katzenmeier
Brillen Uhren Schmuck Katzenmeier
Darmstädter Straße 18
64407 Fränkisch-Crumbach
Telefon: 06164 1422
Fax: 06164 3884

Internet

Homepage
E-Mail: info [at] brillen-uhren-katzenmeier.de

Öffnungszeiten

Montag: 8:30-12:30, 14:30-18:30
Dienstag: 8:30-12:30, 14:30-18:30
Mittwoch: 8:30-12:30, 14:30-18:30
Donnerstag: 8:30-12:30, 14:30-18:30
Freitag: 8:30-12:30, 14:30-18:30
Samstag: 8:30-12:30
Sonntag: Geschlossen

Katzenmeier

Darmstädter Str. 18
64407 Fränkisch-Crumbach