Was ist eigentlich die Minifeuerwehr?

Die Minifeuerwehr ist eine Gruppe für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.

Ziel der Minifeuerwehr ist es nicht nur den Kindern das "Löschen" beizubringen, sondern viel mehr der Schwerpunkt "Brandschutzerziehung". Spielerisch erlernen die Kinder so, dass Feuer Freund aber auch Feind sein kann.

Es wird vorgelesen, gebastelt, gespielt und gemalt.
Selbstverständlich werden auch interessante Ausflüge gemacht.

In der Minifeuerwehr erfährt das Kind früh, dass es nur im Team erfolgreich sein kann und dass Freundschaft wichtig ist.
Die Kinder bauen so spielerisch Vertrauen zueinander auf und bekommen Selbstvertrauen und soziale Kompetenz.

Nebenbei erlernen Sie was zu tun ist, wenn es brennt, wie man Hilfe herbei holen kann und wie gefährlich es ist zu zündeln.

Das nächste Treffen findet am Donnerstag, den 6. September von 17:30 bis 18:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus statt.

Klingt interessant ... Wo bekomme ich nähere Informationen?

Kontakt:

Minifeuerwehrwartin Sonja Dörr

minis [at] feuerwehr-fraenkisch-crumbach.de

Weitere Informationen unter: www.feuerwehr-freankisch-crumbach.de

Mehr von ...