Wissenschaftliche Forschungsvorhaben in hessischen Schulen

Wissenschaftliche Forschungsvorhaben in Schulen (Studien, Befragungen, Testreihen u. ä.) bedürfen nach § 84 des Hessischen Schulgesetzes der vorherigen Genehmigung durch das Hessische Kultusministerium. Eine Genehmigung ist an die Bedingung geknüpft, dass die Erfüllung des Bildungsauftrages der Schule hierdurch nicht unangemessen beeinträchtigt wird.

An wen muss ich mich wenden?

Ein Antragsformular und alle weiteren Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Hessischen Kultusministeriums.

Weiterführende Informationen

Typisierung

4

Fachlich freigegeben am 15.07.2019 durch:
Hessisches Kultusministerium
  • Luisenplatz 10
    65185 Wiesbaden, Landeshauptstadt
  • 0611 368-0
  • 0611 368-2099
  • Es gelten die allgemeinen Bürozeiten.