Landschaftspflege

Ziel der Landschaftspflege ist die Erhaltung und Entwicklung der Landschaft mit ihrer Vielfalt und Eigenart, ihren Lebensräumen sowie ihren Lebensstätten für Tier- und Pflanzenarten.

Das Aufgabenfeld umfasst insbesondere Maßnahmen zur Sicherung, Pflege, Wiederherstellung und Neuanlage naturnahe Lebensräume sowie Lebensstätten heimischer Tier- und Pflanzenarten. Maßnahmen der Landschaftspflege werden in Hessen bevorzugt in den NATURA 2000-Gebieten (Schutzgebiete nach der FFH- und der Vogelschutzrichtlinie der Europäischen Union) durchgeführt.

Das Land fördert die Landschaftspflege über entsprechend ausgestaltete Programme. Die Umsetzung der unterschiedlichen Maßnahmen erfolgt bevorzugt durch die jeweiligen Grundeigentümer und Flächennutzer, i. d. R. Landwirte und Waldbesitzer.

An wen muss ich mich wenden?

Auskunft erteilt das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Informationen zur Förderung finden Sie auf der Internetseite des Ministeriums unter den Rubriken "Landwirtschaft- Förderangebote - Agrarumweltprogramm" und „Umwelt & Natur - Naturschutz - Vertragsnaturschutz - Vertragsnaturschutz im Wald“ 

HALM - Hessisches Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen

Vertragsnaturschutz im Wald

Typisierung

2/3

Fachlich freigegeben am 10.02.2017 durch:
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
  • Wilhelminenstraße 1-3
    64283 Darmstadt, Wissenschaftsstadt
  • +49 6151 12-5431
  • +49 6151 12-6165
  • Mo - Do: 08:00 - 16:30 Uhr

    Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr

  • Scheffelstraße 11
    64385 Reichelsheim (Odenwald)
  • Haltestellen:
  • Volksbank
    Linie: 12
    Linie: 14
    Linie: 693
    Linie: ERB30
    Linie: 30
    Linie: 15
  • Parkplätze:
  • Behindertenparkplatz direkt am Haupteingang
    Behindertenparkplatz: 1
    (gebührenfrei)
  • Parkplatz vor dem Gebäude
    Parkplatz: 30
    (gebührenfrei)
  • kein Aufzug
  • nicht behindertengerecht
  • 06164 505-0
    Weiterleitung zur Telefonzentrale Landratsamt Erbach
  • 06062 70-0
    Telefonzentrale Landratsamt Erbach
  • 06164 505-1999
  • Montags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Dienstags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Mittwochs:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Donnerstags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 17.30 Uhr



    Freitags:

    08.00 bis 12.00 Uhr

  • Helmholtzstraße 1
    64711 Erbach
  • Postanschrift: Michelstädter Str. 12, 64711 Erbach
  • Haltestellen:
  • Erbach, Haus der Energie
  • Aufzug: vorhanden
  • behindertengerecht
  • 06062 70-324
  • 06062 70-134
  • Montags: 08.00 bis 12.00 Uhr
    Dienstags: 08.00 bis 12.00 Uhr
    Mittwochs: geschlossen
    Donnerstags: 08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr
    Freitags: 08.00 bis 12.00 Uhr
  • Scheffelstraße 11
    64385 Reichelsheim (Odenwald)
  • Haltestellen:
  • Volksbank
    Linie: 12
    Linie: 14
    Linie: 693
    Linie: ERB30
    Linie: 30
    Linie: 15
  • Parkplätze:
  • Behindertenparkplatz direkt am Haupteingang
    Behindertenparkplatz: 1
    (gebührenfrei)
  • Parkplatz vor dem Gebäude
    Parkplatz: 30
    (gebührenfrei)
  • kein Aufzug
  • nicht behindertengerecht
  • 06164 505-0
    Weiterleitung zur Telefonzentrale Landratsamt Erbach
  • 06062 70-0
    Telefonzentrale Landratsamt Erbach
  • 06164 505-1999
  • Montags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Dienstags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Mittwochs:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 15.30 Uhr



    Donnerstags:

    08.00 bis 12.00 Uhr und

    13.30 bis 17.30 Uhr



    Freitags:

    08.00 bis 12.00 Uhr

Eva Eisenhauer

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 212
  • 06164 505-1857
  • 06164 505-1999

Kurt Ester

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 212
  • 06164 505-1999
  • 06164 505-1828

Silke Fechner

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 213
  • 06164 505-1859
  • 06164 505-1999

Michaela Heß

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 215
  • 06164 505-1999
  • 06164 505-1850

Andreas Stachowiak

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 213
  • 06164 505-1999
  • 06164 505-1855

Hans-Joachim Vogler

  • Landschaftspflege und Naturschutz
    Raum 214
  • 06164 505-1856
  • 06164 505-1999
  • Rodensteiner Straße 8
    64407 Fränkisch-Crumbach
  • kein Aufzug
  • 06164 9303-0
  • 06164 9303-93
  • Montag, Dienstag u. Donnerstag von 7.30-12.00 Uhr

    Donnerstag von 13.00-18.00 Uhr

    Freitag von 7.30-13.00 Uhr

  • Wilhelminenstraße 1-3
    64283 Darmstadt, Wissenschaftsstadt
  • +49 6151 12-5261
  • Mo - Do: 08:00 - 16:30 Uhr

    Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr