Berufsberatung

Die richtige Entscheidung zu treffen, ist nicht leicht – vor allem, wenn sie die Berufswahl und damit die eigene Zukunft betrifft. Viele Fragen stellen sich auf dem Weg in das Berufsleben. Deshalb gibt es für Ratsuchende und ihre Eltern eine Vielzahl an Möglichkeiten der unterstützenden Berufsberatung.

Die Berufsberatung unterstützt Sie bei Fragen rund um die Berufswahl. In Einzelgesprächen werden hierzu berufliche Wünsche, Interessen und Stärken geklärt, um so passende Berufe zu finden.
Daran kann sich die Vermittlung einer geeigneten Ausbildungsstelle anschließen.

Verfahrensablauf

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl aus verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten oder Informationen über einzelne Berufe benötigen, steht Ihnen das Berufsinformationszentrum (kurz BIZ) der Agentur für Arbeit zur Verfügung.

Dort helfen erfahrene Mitarbeiter mit Hinweisen und Informationsmaterialien. Sie erhalten kostenlose Broschüren und Filme, die über Berufe und Studiengänge informieren und kurze Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen geben.

 

Jobbörse - Gezielt nach Arbeits - und Ausbildungsplätzen suchen

Berufenet - Umfangreiche Informationen zu einzelnen Berufen

Bundesagentur für Arbeit

Deutscher Bildungsserver

Bundesagentur für Arbeit - Berufsinformationszentrum (BIZ)

An wen muss ich mich wenden?

Agentur für Arbeit, Arbeitsgemeinschaft oder Jobcenter

Partner vor Ort:- Agenturen für Arbeit, Jobcenter und die Familienkasse

Voraussetzungen

Keine

Welche Unterlagen werden benötigt?

Keine.

Welche Gebühren fallen an?

Kostenfrei.

Welche Fristen muss ich beachten?

Keine.

Was sollte ich noch wissen?

Hinweise (Besonderheiten)

Die Berufsberater besuchen Schulen und informieren allgemein über Themen der beruflichen Orientierung und der Berufswahl.

Eine Studienberatung bieten die Universitäten und Fachhochschulen an.

 

Bemerkungen

Weiterführende Informationen

Wenn Sie eine Arbeitsstelle oder einen Ausbildungsplatz suchen, können Sie eine Vielzahl verschiedener Internetplattformen nutzen.