Finanzielle Notlagen

Anerkennung von Schuldnerberatungsstellen


Mit der Insolvenzrechtsreform 1999 wurde Verbrauchern und Kleingewerbetreibenden die Möglichkeit eröffnet, in einem speziellen Verbraucherinsolvenzverfahren Restschuldbefreiung z...

Arbeitsuchend, arbeitslos, Meldung bei der Arbeitsagentur


Arbeitsuchend Sie sollten sich so früh wie möglich bei der Agentur für Arbeit melden, wenn Ihnen eine Kündigung droht, Ihr befristeter Arbeitsvertrag ausläuft, Sie nach...

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach SGB XII


Wer die Altersgrenze erreicht hat (je nach Einzelfall 65 Jahre und älter) oder als Erwachsener aus gesundheitlichen Gründen auf Dauer voll erwerbsgemindert ist, kann Leistungen...

Kinderzuschlag


Mithilfe des Kinderzuschlags werden Familien in bestimmten Einkommenssituationen von Arbeitslosengeld II beziehungsweise Sozialhilfe unabhängig. Der Kinderzuschlag ist für...

Kriegsopferfürsorge, Leistungen der Hilfe in besonderen Lebenslagen / Eingliederungshilfe


Menschen, die aufgrund einer Gewalttat, durch Kriegsfolgen oder Impfschaden eine körperliche, geistige oder seelische Behinderungen davongetragen haben, soll durch diese Hilfen...

Obdachlosenhilfe


Die wesentliche Aufgabe der Obdachlosenhilfe ist es, Menschen in besonders schwierigen sozialen Situationen, in finanziellen Notlagen oder in Wohnungsfragen zu helfen. Es werden...

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung


In Deutschland sind rund 3,2 Mio. Haushalte überschuldet, fast die Hälfte davon sind Familien mit Kindern. Von Überschuldung spricht man, wenn das monatliche Einkommen über eine...

Schuldnerverzeichnis


Im Schuldnerverzeichnis werden das Datum der Eintragungsanordnung und der Grund der Eintragung, also etwa die Nichterteilung der Vermögensauskunft, angegeben. Die...

Schuldnerverzeichnis, Auskunft beantragen


Bei berechtigtem Interesse erhalten Sie über das zentrale Schuldnerverzeichnis Auskunft über einzelne Einträge und können auch Ihre eigenen Datensätze einsehen....