Finanzielle und sonstige Hilfen

Beratungstelefon - Nummer gegen Kummer


Mobbing, Liebeskummer, Stress im Netz… – bei allen Fragen und Themen finden Kinder, Jugendliche und Eltern kompetente Beratung bei der „Nummer gegen Kummer“. Dank neuer ...

Bildungspaket für bedürftige Kinder (Bildungs- und Teilhabepaket)


Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen bei Tagesausflügen und dem Mittagessen in Kindertagesstätte und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in...

Chancengleichheit und Gender Mainstreaming


Gleichstellungspolitik ist eines der zentralen gesellschaftspolitischen Handlungsfelder. Die Entwicklung des Landes sowie der Zusammenhang der Gesellschaft hängen auch davon ab,...

Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten


Der Bundespräsident übernimmt auf Wunsch der Eltern die Ehrenpatenschaft für das 7. Kind einer Familie. Ist der Antrag für das 7. Kind unterblieben, kann er auch für ein später...

Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit seelischen Behinderungen


Wenn Ihr Kind von einer seelischen Behinderung betroffen oder davon bedroht ist, können Sie eine Eingliederungshilfe beantragen. Diese soll verhindern, dass Ihr Kind später mit...

Elterngeld/Elterngeld Plus


Das Elterngeld ist ein zentrales Element einer Neuausrichtung der familienpolitischen Leistungen der Bundesregierung. Ein abgestimmter Dreiklang aus unterstützender Infrastruktur...

Elternzeit; Beratung


Die Elterngeldstellen beraten Sie zum Elterngeld und zur Elternzeit....

Familienerholung - Förderung


Für einen günstigen Familienurlaub stehen in Hessen Familienferieneinrichtungen zur Verfügung. Hier gibt es neben Unterkunft und Verpflegung auch Angebote für die Spiel- und...

Familienfreizeiten - Förderung


Für einen günstigen Familienurlaub stehen in Hessen Familienferieneinrichtungen zur Verfügung. Hier gibt es neben Unterkunft und Verpflegung auch Angebote für die Spiel- und...

Familienkarte Hessen


Die Familienkarte Hessen wird auf Antrag an alle Hessischen Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren herausgegeben, die ihren Hauptwohnsitz in Hessen haben. Die Karte...

Familienpflegezeit beim Arbeitgeber beantragen (Teilzeitarbeit bei Lohnvorschuss)


Die Familienpflegezeit ermöglicht es Ihnen, die Pflege nahestehender Angehöriger besser mit Ihrer beruflichen Tätigkeit zu vereinbaren. Im Einvernehmen mit Ihrem Arbeitgeber oder...

Förderung von Familienzentren in Hessen


Familienzentren sind Knotenpunkte in einem Netzwerk von Kooperation und Information. Mit dem Programm „Etablierung von Familienzentren in Hessen“ fördert das Land Hessen...

Frauenhäuser


Frauenhäuser gewähren Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen oder bedroht sind, unbürokratische, schnelle Hilfe. Auch die mitbetroffenen Kinder werden versorgt. Frauenhäuser...

Freistellung wg. Akutpflege beim Arbeitgeber anmelden (unbezahlte Freistellung)


Wird ein naher Angehöriger akut pflegebedürftig, so können Sie sich bis zu 10 Arbeitstage (unentgeltlich) freistellen lassen, um die pflegerische Versorgung zu organisieren....

Frühe Hilfen


Während der Schwangerschaft oder nach der Geburt eines Kindes sind Familien mit einer völlig neuen Situation konfrontiert, die es zu meistern gilt. Nicht selten fühlen sich Elter...

Frühförderung Hörgeschädigte


Vermuten Sie bei Ihrem Kind eine Hörschädigung? Es gibt für jedes Alter (auch für Säuglinge!) spezielle Hörüberprüfungsverfahren. Beanspruchen Sie kompetenten ärztlichen und...

Hilfe bei Schwangerschaft und Mutterschaft


Sind Mütter oder schwangere Frauen nicht in der Lage, ihren Lebensunterhalt und den ihrer Kinder aus eigenem (Erwerbs-) Einkommen und Vermögen zu sichern, können sie Anspruch auf...

Hilfen zur Erziehung


Die Erziehung und Sorge für ein Kind nehmen in erster Linie die Eltern wahr. Mitunter können jedoch ergänzende Hilfen des Staates bei der Erziehung notwendig werden. Die Hilfe...

Hilfeplan aufstellen


Unabhängig davon, welche Form der "Hilfen zur Erziehung" Sie beim Jugendamt beantragen, das Jugendamt erstellt mit Ihnen, evtl. Ihrem Kind und anderen Beteiligten einen...

Hilfe zum Lebensunterhalt (Sozialhilfe)


Die Leistungen sind bestimmt zur Sicherstellung der Grundbedürfnisse des täglichen Lebens, wie Ernährung, eine angemessene Unterkunft, Bedürfnisse des täglichen Lebens, Heizung...

Kindergeld


Kindergeld erhalten Sie ab der Geburt grundsätzlich bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres Ihres Kindes. Das Kindergeld wird monatlich überwiesen und ab dem Jahr 2018 in...

Kindergeld für Landesbedienstete


Die Beschäftigten des Landes (Beamtinnen und Beamte, Richterinnen und Richter und Tarifbeschäftigte mit Ausnahme der Hochschulen und des Universitätsklinikums Frankfurt/M.),...

Kinder mit Behinderungen in Tageseinrichtungen für Kinder


Kindergartenbetreuung Kinder mit Behinderung oder von Behinderung bedrohte Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr werden wohnortnah in Kindergärten gemeinsam mit Kindern ohn...

Kinderzuschlag


Mithilfe des Kinderzuschlags werden Familien in bestimmten Einkommenssituationen von Arbeitslosengeld II beziehungsweise Sozialhilfe unabhängig. Der Kinderzuschlag ist für...

Kindesunterhalt - Festsetzung im vereinfachten Verfahren beantragen


Unterhalt für Ihr minderjähriges Kind können Sie vom Unterhaltsverpflichteten beim Familiengericht in einem regulären Unterhaltsverfahren oder auch in einem vereinfachten...

Kündigungsschutz


Ein besonderer Kündigungsschutz besteht für werdende Mütter nach dem Mutterschutzgesetz (MuSchG). Er beginnt mit der Mitteilung ihrer Schwangerschaft an den Arbeitgeber. D. h.,...

Mutterschaftsgeld für gesetzlich Versicherte


Frauen, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, erhalten für die Zeit der Mutterschutzfristen ( 6 Wochen vor der Geburt bis 8 Wochen nach der Geburt, bei Frü...

Mutterschaftsgeld für nicht gesetzlich Versicherte


Arbeitnehmerinnen erhalten für die Zeit der Mutterschutzfristen ( 6 Wochen vor der Geburt bis 8 Wochen nach der Geburt, bei Früh- oder Mehrlingsgeburten auch bis zu 12 Wochen nac...

Pflege Teilstationär


Pflegebedürftige sollen ihre gewohnte Umgebung möglichst nicht verlassen müssen. Durch eine häusliche Pflege kann eine ausreichende Versorgung aber nicht immer sichergestellt...

Pflegezeit beim Arbeitgeber anmelden (unbezahlte Freistellung)


Wenn Sie einen pflegebedürftigen, nahen  Angehörigen mit mindestens Pflegegrad 2 haben und es tritt akut die Situation ein, dass sie für diesen  kurzfristig die pflegerische...

Probleme mit Ämtern und Institutionen


Viele Menschen haben im Umgang mit Behörden und Institutionen Berührungsängste. Behörden, Ämter, Formulare, Gesetze für viele ein undurchschaubares Labyrinth. Aus diesem Grund ha...

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich, Befreiung


Wenn Sie staatliche Sozialleistungen beziehen, können Sie sich vom Rundfunkbeitrag befreien lassen. Das Gleiche gilt für taubblinde Menschen und Empfänger von...

Schiedsstelle nach § 78g SGB VIII – Jugendhilfe


Die Kommunalen Spitzenverbände haben mit den Verbänden der freien Träger von Einrichtungen der Jugendhilfe die Hessische Rahmenvereinbarung nach den §§ 78a ff Achtes Buch...

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung


In Deutschland sind rund 3,2 Mio. Haushalte überschuldet, fast die Hälfte davon sind Familien mit Kindern. Von Überschuldung spricht man, wenn das monatliche Einkommen über eine...

Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung


Sind Sie ungewollt schwanger geworden? Bringt die Schwangerschaft Sie in eine Konfliktsituation? Stehen Sie vor der Entscheidung, ob Sie ein (weiteres) Kind bekommen können oder...

Sonderrufnummern; Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen


Mit dem Hilfetelefon werden kostenlos Erstberatung und Informationen zu Hilfemöglichkeiten bei allen Formen von Gewalt gegen Frauen angeboten. Das Hilfetelefon wendet sich...

Sonderrufnummern; Kinder- und Jugendtelefon


Das Kinder- und Jugendtelefon ist ein bundesweites telefonisches Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot, das Kinder und Jugendliche in bei Problemen und Sorgen schnell,...

Sonderrufnummern; Kontakttelefon zum Thema Jugendmigration


Die Jugendmigrationsdienste haben als Angebot der Jugendsozialarbeit in erster Linie die Aufgabe, junge Menschen mit Migrationshintergrund, die Unterstützung am Übergang Schule...

Sonderrufnummern: Hotline zum Mutterschaftsgeld


Die Hotline der Mutterschaftsgeldstelle informiert Sie über: Anspruchsvoraussetzungen für Mutterschaftsgeld notwendige Unterlagen Verfahrensablauf bei Antragstellung ...

Unbegleitete minderjährige Ausländer - Unterbringung und Versorgung


Unbegleitete minderjährige Ausländerinnen und Ausländer (umA) sind Kinder und Jugendliche, die aus Krisengebieten der ganzen Welt ohne Personensorgeberechtigten oder...

Unterhaltsheranziehung


Wer Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen erhält, hat in der Regel auch Verwandte oder Angehörige, die unterhaltsverpflichtet sind. Die Unterhaltspflichtigen...

Unterhaltsvorschuss


Ist der Unterhalt von Ihrem minderjährigen Kind nicht gesichert, weil der unterhaltspflichtige Elternteil keinen Unterhalt für dieses Kind zahlt oder nicht zahlen kann? In diese...

Unterhaltszahlung


Unterhalt bezeichnet die für den Lebensbedarf eines Menschen erforderlichen Aufwendungen. In welchen Fällen Unterhalt zu leisten ist und wer zur Zahlung von Unterhalt verpflichte...